seriöse Webseite

Was eine seriöse Webseite ist, kann ich nur von meinen Standpunkt erklären und mit meiner Erfahrung seit 1996.

Hier eine Priorisierung

Technik der Webseite
1. zu aller erst soll die Webseite sich schnell öffnen
2. nur verbreitete und OpenSource-Technologien verwenden
3. aktuelle Versionen nutzen, wie HTML5, CSS3, PHP ab 5.4, MySQL ab 5.x
4. responsives Verhalten der Webseite
5. ein modernes CMS für Erweiterbarkeit und Bedienbarkeit
6. Bildformate in der Reihenfolge PNG, JPG und GIF
7. Videoformate in der Reihenfolge OGV, WebM und MP4
8. Hohe Sicherheit für die Besucher mit weitestgehendem Verzicht auf Javascript

Erste Seite der Webseite, auch Frontpage, Homepage oder Mainpage
1. soll sie sofort zum Thema kommen
2. Zielgruppe direkt ansprechen
3. kein großes Bild, siehe 1. bei Technik der Webseite
4. die Webseite muss auf einem Smartphone lesbar sein
5. Navigation muss sichtbar sein
6. Impressum muss erreichbar sein
7. keine Fremdwerbung

Inhalt der Webseite
1. eigene Bilder, gerne auch groß
2. Farben des Logos und dem Inhalt der Webseite angepasst
3. aktuelle Inhalte mit mindestens ein Beitrag jeden Monat
4. Fakten
5. Navigation des Verstehens, also auch Kategorien und Schlagwörter
6. Aufzählungen oder Tabellen statt Schachtelsätze
7. Downloads für Dokumente nur in PDF-Format anbieten

Was nicht auf eine seriöse Webseite gehört
1. Flash
2. Klammern
3. Abkürzungen
4. Bindestriche, wenn nicht vorgegeben
5. mehrfachen Superlative
6. Füllwörter
7. Werbephrasen

Kommentare sind geschlossen.